Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jul 7, 2015 in Allgemein, Slider | Keine Kommentare

2. Platz im großen Renen

2. Platz im großen Renen

Das Rennen in Hamburg war ein großer Erfolg. Insgesamt ein souveräner 5-1 Sieg für das Waka Racing Team.

Alles in allem waren es die optimalen Voraussetzungen für ein Rennen. Ein schönes Wetter, der Wind sehr konstant und aus gleicher Richtung kommend. Voller Selbstvertrauen starteten Sie das erste Rennen gegen ein Team aus Schweden, das sie mit Leichtigkeit schlugen. 18,31 Sekunden Vorsprung in der Zielgerade.

Auch das zweite Rennen gewann das Team mit Leichtigkeit, bei der ersten Wende überholte Waka Racing das gegnerische Team aus Deutschland, das durch eine zu starke Wende etwas an Geschwindigkeit verlor. Danach vergrößerte sich der Abstand immer mehr, bis schließlich unser Team gewann.

Probleme bekam das Team gegen Korea, das durch eine außergewönlich hohe Leistung tadellose Wenden durchführte und gegen das Waka Racing Team gewinnen konnte.

Aufnahmen aus dem Rennen und die persönliche Meinung des Teamleiters findet ihr hier:

Alles in allem ist Alex zufrieden mit der Leistung seines Teams. Das nächste Rennen findet bereits in 3 Wochen statt. Bis dahin werden sie ihre „Fehler korrigieren und eine bessere Strategie aufbauen“.

Sieg

Kommentar absenden